Heimaturlaub: Sächsische Schweiz

Hallo ihr Lieben, lange nichts voneinander gelesen. Das lag vor allem daran, dass zum Einen nach unserem letzten Ausflug der Kita-Alltag begann und auf irgendeine Art und Weise plötzlich die Zeit schneller voranschritt als bisher, zum Andern deswegen, weil uns Corona durch sämtliche Reisepläne einen Strick machte. Wie gerne hätte ich euch im April mit„Heimaturlaub: Sächsische Schweiz“ weiterlesen

Ein Tag mit Baby in Athen

Liegezeit: 8-14 Uhr (über Nacht) Athen ist die Hauptstadt Griechenlands und eine der ältesten Siedlungen Europas.Hier sollten wir 1,5 Tage bleiben, weshalb genügend Zeit zum Entdecken blieb. Wir liegen in Piräus (Hafen, Terminal B) – das ist eine Stadt direkt neben Athen, in der sich ein stark frequentierter Hafen mit Fährverkehr, Kreuzfahrtschiffen, Yachten und Booten„Ein Tag mit Baby in Athen“ weiterlesen

Chania- Stadt mit venezianischem Flair

Liegezeit: 8-18 Uhr Pünktlich zum Anlegen im Hafen nahe Chania/Kreta/Griechenland, schlug MK die Augen auf. Wir schauten uns das Manöver im Schlafzeug an und gingen anschließend zum Frühstück ins Buffetrestaurant von Gosch. Es hat schon was für sich, wenn man so zeitig geht, denn man hat noch viel Auswahl bei der Platzsuche. Wir wählten einen„Chania- Stadt mit venezianischem Flair“ weiterlesen

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten